Allgemein:

Startseite


Hier finden Sie Informationen zur Corona-Krise!(klick!)



Vollsperrung der A7 in Richtung Hamburg im September! Für mehr Infos bitte hier klicken! [142 KB]

Garlstorf ist ein kleiner Ort mit rund eintausend Einwohnern am Ostrand der Lüneburger Heide gelegen.
Der Ort ist umgeben vom Landschaftsschutzgebiet "Garlstorfer Wald" und ist Mitglied im Naturpark Lüneburger Heide.
Durch die im Ortskern noch vorhandenen reetgedeckten Niedersachsenhäuser wird der ursprüngliche Charakter des Ortes erhalten.
Sie erreichen uns ganz einfach über die BAB 7 Hamburg - Hannover, Abfahrt Garlstorf (etwa 40 Kilometer südlich von Hamburg).
Die Nähe zur Autobahn und zur Metropole Hamburg macht den Ort sowohl interessant für Geschäftsreisende, Pendler und Familien mit Kindern (Kindergärten und alle Schularten sind in den Nachbarorten vorhanden) als auch für Feriengäste, denn hier fängt der Urlaub gleich hinter der Autobahn an.
Naturliebhaber können die Landschaft bei Spaziergängen und Wanderungen erleben.
Reiter finden ein ausgedehntes Reitwegenetz vor. Freunde des Nordic Walking schätzen die nicht überlaufenen Wege in Wald und Flur.
Radfahrer freuen sich über das ständig wachsende Radwegenetz und sollte es einmal der Ruhe und des Sportes genug sein, locken die Städte Lüneburg, mit seiner wunderschönen mittelalterlichen Altstadt (20km) und Hamburg (Theater, Museen, Shopping) mit einem vielfältigen Programm.

Sie sind Neubürger oder wollen es werden?

In Garlstorf lässt es sich gut leben. Sie wohnen mitten im Grünen, eine gut entwickelte Infrastruktur lässt Sie jedoch schnell größere Ortschaften und Städte in der Nähe erreichen.
Doch das Leben auf dem Lande hat auch seien Besonderheiten: hier ticken die Uhren anders als in der Stadt.
Es kommt durchaus vor, dass Schafe blöken, Kühe muhen, Hähne krähen etc. und zwar nicht nur zu festgelegten Zeiten.
Auch wird hier und dort noch Landwirtschaft betrieben, bei der auch manchmal gewöhnungsbedürftige Gerüche entstehen und deren Arbeitszeiten sich nach Jahreszeit und Wetter richten müssen und nicht nach dem Ruhebedürfnis der Anwohner.
Und glücklicherweise können hier die Kinder noch draußen spielen und toben. Auch dies verursacht zeitweise Krach.
Können Sie mit all dem gut leben – dann seien Sie uns herzlich willkommen.